Presse-Archiv

"Schwergewicht" im Anflug auf Diepholz

Eine Bell 412 der Ahlener Agrarflug Helilift war zwei Tage lang auf dem Flugplatz zu Gast.

4128 Starts und Landungen auf dem Diepholzer Flugplatz

fdd am weiterer Nutzung der Landebahn nach Abzug der Luftwaffe interessiert.

Datei:
Diese Datei herunterladen (Artikel-DK-20131012.pdf)Artikel-DK-20131012.pdf1859 KB

280 Absprünge müssen in diesem Jahr genügen

Trainingstage der Münsteraner Fallschirmpringer nicht vom Wetter verwöhnt.

Datei:
Diese Datei herunterladen (Artikel-DK-20130516.pdf)Artikel-DK-20130516.pdf1221 KB

Jeweils 10 Springer im Pilatus Turboporter

Fallschrimsportclub Münster bietet wieder Tandemsprünge an.

Datei:
Diese Datei herunterladen (Artikel-DK-20130511.pdf)Artikel-DK-20130511.pdf1061 KB

Weihnachtsmann auf dem fdd gelandet

Etwa 100 wartende Kinder und Eltern freuen sich auf die mitgebrachten Geschenke im Café Weitblick.

Datei:
Diese Datei herunterladen (Artikel-DK-20121221.pdf)Artikel-DK-20121221.pdf1111 KB

Mit Banner nach Vechta

Werbe-Aktion des Spirituosen-Herstellers Berentzen beginnt auf dem Flugplatz Diepholz. 4000 Quadratmeter großes Banner fliegt mit Sikorsky S-76 Hubschrauber zum Stoppelmarkt in Vechta.

Eberhard Gienger: Kurze Pause auf dem FDD

Der Bundestagsabgeordnete, Ex-Reck-Turner und leidenschaftliche Fallschirmspringer Eberhard Gienger legt nach einem Auftritt als Ehrengast beim "Tag des Sports" in Bassum eine Pause auf dem Diepholzer Flugplatz ein.

Datei:
Diese Datei herunterladen (Artikel-DK-20120710.pdf)Artikel-DK-20120710.pdf1257 KB

Tankstopp in Diepholz

Doppeldecker des Breitling Wingwalker Teams auf den Flugplatz Diepholz-Dümmerland.

Basketballer landen mit drei Flugzeugen in Diepholz

Ein fast schon gewohntes Bild vom Flugplatz Diepholz-Dümmerland. Die Basketballer der Brose Baskets aus Bamberg landen mit drei Beechcraft KingAir-Maschinen in Diepholz.

Datei:
Diese Datei herunterladen (Artikel-DK-20120523.pdf)Artikel-DK-20120523.pdf1146 KB

650 Sprünge auch aus dem "Teppichklopfer"

Der Fallschirmsportclub Münster veranstaltete ein Trainingslager mit 100 Aktiven auf dem Flugplatz Diepholz-Dümmerland. Eine zivile Version des von der Bundeswehr bekannten Hubschraubers Bell UH-1D, eine Bell 205, wurde zum Absetzen der Springer eingesetzt.

Datei:
Diese Datei herunterladen (Artikel-DK-20120522.pdf)Artikel-DK-20120522.pdf5348 KB

Mit Sondergenehmigung in Diepholz gelandet

Die Falcon 2000 LX der BASF AG schwebt aus Speyer ein.

Copyright © 2020 Flugplatz Diepholz-Dümmerland

© 2020 Flugplatz Diepholz-Dümmerland